DIE STARTUP
CHALLENGE –

der Innovationswettbewerb für Duisburg

Über die Challenge

Auf dem Weg zu einer modernen Stadt suchen wir in Duisburg nach Innovationen, die die Entwicklung der Stadt nachhaltig unterstützen und das urbane Leben neu denken. Duisburg ist eine Stadt im Wandel. Die Entwicklung von einem traditionellen Industrie- zu einem modernen Wirtschafts- und Dienstleistungsstandort schreitet mit großer Dynamik voran.

Wir suchen Lösungen durch smarte Innovationen auf der Basis der 5G-Technologie, die Duisburgs Infrastruktur intelligent nutzt und vernetzt. Wir suchen Lösungen für eine klimaresiliente Stadt der Zukunft, die die Herausforderungen von Wetterextremen zu bewältigen helfen. Und wir suchen Lösungen rund um den Energieträger Wasserstoff, die das bestehende Wasserstoffnetzwerk in Duisburg bereichern.

Mit Ihren Innovationen wollen wir den Standort Duisburg entscheidend weiterentwickeln. Werfen Sie einen Blick auf Duisburg und überraschen Sie uns mit Ihren Ideen. Wir freuen uns auf Ihre innovativen Lösungen oder Prototypen in der Garage DU.

5G-­Innovationen

Mit der Einführung von 5G werden eine Reihe innovativer Anwendungen realisierbar – insbesondere in Ballungsräumen und Städten.

IoT-Lösungen, z.B. in den Bereichen Automatisierung, Mobilität, Infrastruktur- und Verkehrsmanagement, erfahren durch die 5G-Techno­logie einen enormen Schub. Aber auch neu­artige Bürgerangebote sind damit denkbar, die die Nutzung der Innenstädte revolutionieren.

Wir wollen Duisburg in 5G denken und suchen visionäre Lösungen und Produkte, die die Smart City Duisburg stärken.

Klimaresiliente Stadt

Duisburg stark und zukunftsfähig zu machen, ist eine multidisziplinäre Aufgabe.

Wir suchen Innovationen für ein klimaresilientes Duisburg, die helfen, die aktuellen Herausforderungen zu meistern und gleichzeitig die Stadt für zukünftige Generationen stärken.

Wir suchen Startups mit Lösungen aus den Bereichen Wassernutzung, Energieeffizienz, Emissions- und Abfallvermeidung oder Stadtbegrünung, die in Duisburg ein spannendes Einsatzgebiet für ihre Konzeptideen finden wollen.

Energieträger Wasserstoff

Grüner Wasserstoff verspricht die Energieversorgung der Zukunft für Gebäude und Industrie sowie saubere Mobilität zu sein.

Bereits heute ist Duisburg ein wichtiges Zentrum für die Entwicklung von Wasserstofftechnologien für die Mobilität der Zukunft.

Umso mehr suchen wir Startups, die mit ihren Lösungen die Wasserstofftechnik für Mobilität, Transport und Logistik vorantreiben und Teil des Duisburger Wasserstoff-Hot-Spots sein wollen.

Was Euch erwartet

Preisgeld

In den drei verschiedenen Kategorien könnt ihr für eure Geschäftsidee bei der Garage DU bis 15.000 € erhalten (für den 1. Preis). Das Preisgeld ist individuell nutzbar.

Zugang zum Kompetenz-Netzwerk

Zum Ausbau oder zur Präzisierung eurer Lösungen bieten wir euch Zugang zu einem breiten Netzwerk von Experten verschiedener Unternehmen und Institutionen in Duisburg.

Interaktion

Kontakt und Austausch in einem Workshop mit Experten der Stadt Duisburg sowie den kommunalen Unternehmen in Duisburg mit den Teilnehmenden der Shortlist.

Sichtbarkeit

Möglichkeit, eure Lösungen, Ideen und Prototypen an unserem Demo-Day vor potenziellen Kunden und Multiplikatoren zu präsentieren, zu dem auch Medien eingeladen werden.

Was wir von Euch erwarten

1
  • Ihr seid ein Startup / Unternehmen mit eingetragener Rechtsform – kein Forschungsteam
  • Ihr habt Team-Spirit, Lust auf Innovation und auf eine Zusammenarbeit in und mit Duisburg
  • Ihr habt eine Idee, einen Prototypen, ein Produkt oder eine Lösung für eines unserer Themencluster
  • Ihr beschreibt eure Idee, euren Prototypen, euer Produkt oder eure Dienstleistung auf unserem Template (.ppt)
  • Wir sichern euch selbstverständlich absolute Vertraulichkeit zu!
2

Wenn Ihr es auf die Shortlist geschafft habt:

  • Ihr habt die Chance, eure Idee / euren Prototypen in einem Workshop zu präsentieren und euch mit Experten der Stadt Duisburg und unserer Partner auszutauschen
  • Im Anschluss könnt ihr eure Idee / Prototyp / Lösung weiterentwickeln
3

Wenn Ihr es unter die Top-5 geschafft habt:

  • Auf dem öffentlichkeitswirksamen Demo-Day könnt ihr eure Lösung mit Vorstellung eures Startups auf einem Marktplatz präsentieren

So nimmst Du teil

08. März 2022

Start der Bewerbungsfrist

Es geht los, ihr könnt euch ab sofort bewerben.

30. April 2022

Eure Bewerbung

Füllt bis zum 30. April 2022 unser Bewerbungsformular mit einer aussagekräftigen Beschreibung eurer Idee, eurer Lösung oder eures Produkts aus und ladet es unter Bewerbung hoch. Es ist leider nicht möglich, in zwei Clustern anzutreten.

25. Mai 2022

Bekanntgabe der Shortlist

Aus den eingereichten Ideen werden pro Themencluster bis zu zehn Finalisten durch ein Expertengremium für die Shortlist ausgewählt und zu einem Workshop eingeladen. Die Veröffentlichung der Shortlist ist am 25.05.2022 geplant.

08.Juni 2022

garage DU Workshop in Duisburg

In einem Workshop Mitte Juni bekommt ihr die Möglichkeit, eure Idee zu präsentieren und erstes Feedback von den Experten einzusammeln und euch auszutauschen – direkt vor Ort in Duisburg.

Juli 2022

Adaptiert eure Ideen

Im Anschluss an den Workshop habt ihr über sechs Wochen die Möglichkeit, eure Idee, euren Prototyp, eure Dienstleistung basierend auf dem Feedback und Austausch weiterzuentwickeln und zu adaptieren. Einsendeschluss ist der 31. Juli 2022. 

8. September 2022

garage DU Demo-Day

Insgesamt bis zu 15 Finalisten können sich im Rahmen eines Demo-Days der Jury, der Presse und ausgewählten Zuschauende präsentieren. Pro Themencluster werden dann drei Gewinner im Rahmen einer Preisverleihung prämiert.